»Die Musik ist die einzige Sprache der Welt,

die alle Menschen verstehen können.«

N. Harnoncourt

Bild 1 Musik

Seit vielen Jahren nehmen an unserer Schule musikalische Aktivitäten einen wichtigen Stellenwert ein. Unser Ziel ist es, möglichst viele Schülerinnen und Schüler in unterschiedlichen Ensembles an das gemeinsame Singen und Musizieren heranzuführen und für das Fach Musik zu begeistern.

 

Das musikalische Angebot am Gymnasium Neutraubling ist groß:

  • Unterstufenchor (Klasse 5-7)
  • Querflötenensemble (Klasse 5-12)
  • Orchester (Klasse 5-12)
  • Bigband/Jazzband (Klasse 5-12, mit Vorkenntnissen)
  • RMP-RockMusicProject (ab Klasse 9, mit Vorkenntnissen)
  • Großer Chor (8-12)
  • Vokalensemble (Qualifikationsphase)
  • Instrumentalensemble (Qualifikationsphase)
  • Aktuelle W- und P-Seminare
  • Tontechnik (5-12)
  • Instrumentalunterricht in Violine, Viola, Violoncello, Kontrabass, Querflöte, Saxophon, Klarinette, Trompete, Posaune

 

Instrumentalunterricht

Interessierte Schülerinnen und Schüler können am GN neben dem regulären Musikunterricht auch ein Instrument erlernen. Die Instrumente für den Anfangsunterricht können gegen eine geringe Leihgebühr ausgeliehen werden. So erhalten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sowohl ein Streichinstrument, als auch ausgewählte Blasinstrumente zu erlernen. Der Instrumentalunterricht ist kostenlos, es fällt lediglich eine Leihgebühr für das Instrument an. Diese beträgt bei Geigen und Bratschen € 35.-, bei Celli € 40.- und bei Kontrabässen (ab 7. Klasse) € 45.- pro Halbjahr. Bei den Trompeten, Klarinetten, Saxophonen und Querflöten beträgt die Leihgebühr € 40,- und bei den Posaunen € 50,- pro Halbjahr.

 

Konzerte

Am Gymnasium Neutraubling haben sich folgende Konzertveranstaltungen etabliert:

  • Weihnachtskonzert
  • Kammerkonzert
  • Frühjahrskonzert
  • Abiturkonzert

Bild 2 Musik

Einmal im Schuljahr finden Probentage an der Musikakademie Alteglofsheim statt. Sie dienen als intensive Vorbereitung auf das Frühjahrskonzert und sind das Highlight im Schuljahr für viele Ensemblemitglieder.

Bild 3 Musik

 

Musik in der Oberstufe

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe können ihre musikalischen Leistungen in Vokal- oder Instrumentalensembles (Profilfach) einbringen, W- und P-Seminare belegen, sowie Musik als mündliches Abiturprüfungsfach (Kolloquium) wählen. Für die Wahl des Kolloquiums in Musik ist das Beherrschen eines Instruments nicht zwingend erforderlich.

Besonders begabte Schülerinnen und Schüler haben auch die Möglichkeit Musik als schriftliches Abiturfach in Verbindung mit einem Additum (Instrument oder Gesang) zu wählen.

Die Musiklehrer des Gymnasium Neutraubling

Stefan Birngruber, OStR

Markus Ottowitz, StR

Michael Putz, StR

Stephanie Specht, OStRin

sowie die Instrumentallehrkräfte

 … freuen sich auf dein Mitwirken!